Vorwort

Liebe Freunde und Unterstützer von „Hand in Hand“,

Wir werden wieder mit vereinten Kräften alles dafür tun, möglichst vielen Menschen hier in Aachen zu helfen und dadurch ein wenig vorweihnachtliche Freude verbreiten zu können.

In diesem Jahr werden wir mit „Hand in Hand“ bereits zum 9. Mal unsere Benefiz-Veranstaltung auf die Beine stellen. Bereits zum 3. Mal wird die Veranstaltung im Aposto (ehem. Besitos) in Aachen stattfinden. Unter der Schirmherrschaft von Herrn Oberbürgermeister Marcel Philipp und Reiner Plaßhenrich freuen wir uns, alle Menschen in und um Aachen einzuladen, die sich mit uns einen schönen Tag machen wollen. Mit verändertem Konzept und tollem Rahmenprogramm führt die Stimme von Hand in Hand, Robert Moonen durch den Tag.

Es ist immer wieder beeindruckend zu sehen, dass jedes Jahr mehr Menschen den Weg zu unserer Benefiz-Veranstaltung finden. Wir fühlen uns in unserer Arbeit mehr als bestätigt, wenn wir sehen, dass immer mehr Geschenke und Spenden die Menschen erreichen die diese benötigen. In den letzten 8 Jahren konnten wir Sach- und Geldspenden in einer Höhe von über 130.000 Euro sammeln. Bei unseren Veranstaltungen wurden zudem weitere unzählige Geschenke abgegeben.

Unsere Wohltätigkeitsveranstaltung 2017 findet am 10. Dezember von 14:00 bis 18.00 Uhr im Aposto im Kapuzinergraben 19 in Aachen statt. Wir laden Sie, als Freunde und Unterstützer von „Hand in Hand“, auch im Namen unserer Schirmherren Herrn Oberbürgermeister Marcel Philipp und des früheren Alemannia Profis Reiner Plaßhenrich ganz herzlich zu unserer Veranstaltung ein. Verbringen Sie mit uns ein paar fröhliche und vorweihnachtliche Stunden und tun Sie dabei auch noch etwa Gutes. Ganz nach unserem Motto „Mit Euch für Andere“ soll auch die diesjährige Veranstaltung wieder ein voller Erfolg werden.

Die eingehenden Spenden von Ihnen, werden auch wie in den Jahren zuvor, wieder 1:1 an die folgenden Einrichtungen weitergeleitet:

  • Caritas Aachen
  • Kinderschutzbund Aachen
  • Misereor Aachen
  • Maria im Tann
  • Evangelisches Kinderheim Brand
  • Agnesheim Stolberg
  • Klinikum Aachen
  • Jugendamt Alsdorf

 

Vor zwei Jahren hatte ich die Gelegenheit, mich selbst davon zu überzeugen, wo Ihre Spendengelder hinfließen. Ich durfte einen halben Tag mit der Caritas Aachen in der ambulanten Palliativ-Pflege unterwegs sein. Anschließend habe ich auch an einer Teamsitzung teilgenommen. Dabei habe ich die „Alltagshelden“ persönlich kennengelernt und durfte bei deren immens wichtiger Arbeit zusehen. Auch die betreuten Patienten sind für mich persönlich wahre „Alltagshelden“, die ihren Alltag und die entstehenden Herausforderungen täglich tapfer meistern.

Wir freuen uns sehr darauf, Sie am 10.12.2017 im Aposto in Aachen begrüßen zu dürfen. Sie sind herzlich eingeladen. Bringen Sie Ihre Freunde, Familie und Bekannte mit, um diesen unsere Initiative „Hand in Hand“ vorzustellen und einen harmonischen und vorweihnachtlichen Tag mit uns und Ihnen gemeinsam zu verbringen.

Erlauben Sie mir an dieser Stelle meinen Freunden und vielen ehrenamtlichen Helfern zu Danken, ohne diese all das nicht möglich wäre.

 

Herzlichst Ihr,

Markus Jussen