Über Hand in Hand

Unsere Initiative „Hand in Hand“ steht ganz unter dem Motto „Mit Euch für Andere“. Dieser Leitsatz liegt uns, dem Team hinter der Initiative sehr am Herzen. Alles begann 2008 eher im privaten Kreis. Initiator Markus Jussen wollte in der Vorweihnachtszeit sich nicht so sehr um die eigenen Geschenke Gedanken machen, sondern vielmehr bedürftigen Kindern mit Geschenken eine Freude machen. Die Welt einfach ein bisschen gerechter machen, wie er selbst sagt.

Aus diesen Anfängen entwickelte sich im Laufe der Jahre eine erfolgreiche Initiative, die viele Anhänger gefunden hat. Wir können mit unseren Aktionen und Veranstaltungen Menschen helfen, die Hilfe wirklich benötigen. Bei der Caritas wird mit den gesammelten Sach- und Geldspenden der „Ambulanten Palliativ Pflege“ und der „Familienpflege“ geholfen. Manchmal kann schon eine kleine Aufmerksamkeit oder auch ein liebes Wort die Weihnachtszeit für diese Menschen viel schöner und herzlicher machen.

Seit 2008 Jahren führen wir in der Vorweihnachtszeit unsere Benefiz-Veranstaltung durch. Dabei werden bei einem bunten und fröhlichen Programm Spenden in Geld- oder Geschenkform gesammelt. Diese leiten wir anschließend an die von uns unterstützten Organisationen in und um Aachen weiter.

Bei unserer Arbeit und auch direkt bei der Wohltätigkeitsveranstaltung werden wir immer von mehreren prominenten Aachenern aus Sport, Entertainment und Politik tatkräftig unterstützt. Unser Schirmherr Herr Oberbürgermeister Marcel Philipp unterstützt unsere Aktion genauso, wie der ehemalige Alemannia Profi Reiner Plaßhenrich, der ebenfalls als unser Schirmherr fungiert.

Neben unserer jährlich stattfindenden Benefiz-Veranstaltung in der Vorweihnachtszeit, haben sich mittlerweile auch mehrere kleinere Spendenaktionen etabliert. Aachener Schulklassen haben bereits mehrmals durch den Verkauf von Losen für unsere Tombola Geld gesammelt. Der Geschenkebaum in einem Aachener Kaufhaus wurde ebenfalls sehr gut von den Kunden angenommen.

Sie wollen uns unterstützen?

Unabhängig von Geldspenden freuen wir uns über Geschenke die Sie am 04.12.2016 bei unserer Veranstaltung im Aposto (ehem. Besitos) in Aachen sehr gerne abgeben können. 

Diese Geschenke werden von uns über die Feiertage an Kinder übergeben, die beispielsweise über die Weihnachtstage im Krankenhaus liegen oder Kinder in den von uns unterstützten Einrichtungen. Erlauben Sie uns an dieser Stelle bitte den Hinweis, das es für uns aus organisatorischen Gründen besser ist, wenn die Geschenke in Klarsichtfolie eingepackt sind und nicht in Papier. Herzlichen Dank.